Ziegen wie wir

Danke Ruth Maria Wallner,

mit Deinem außergewöhnlichen Ziegenbuch hilfst du uns

unsere Ziegen wirklich zu verstehen.

Ich kann nur sagen, ein Muss für jede Ziegenzüchterin und jeden Goaßfreund!

Helgas Alm samt ‘Heiziechn’ in Bayern 3 (BR3)

Helgas Alm hat auch im Winter einiges zu bieten. Man glaubt es ja kaum. Denn wir müssen - gemeinsam mit vielen Freundinnen und Freunden der Alm - unser Bergheu vom Ocherloch-Bergmahd zu Tal ziehen. Und dabei hat uns im vergangenen Jahr ein Filmteam des Bayerischen...

Nutztier 2015 – Die Tauernscheckenziege!

Nach Kinofilm und Fernsehauftritten erhielten meine Damen nun auch den” Viecherl Oskar”. Endlich hat der Rest der Welt erkannt was Tauernscheckenretter Hans Wallner aus Rauris und ich schön lange wissen.

Kasermandlzeit auf Helgas Alm!

Endlich ist Ruhe eingekehrt, so dass das Kasermandl es sich gemütlich eingerichtet hat auf Helgas Alm.

Gemeinsam mit dem im weißen Winterkleid getarnten Wiesel bewacht es jetzt die Almhütte.

Man muss “sich riechen können” – Video BR

Ja die Chemie muss stimmen, ja die Nase sorgt für den ersten Eindruck! https://www.youtube.com/watch?v=rV9A7APlJ-A UNKRAUT – das Umweltmagazin des Bayerischen Rundfunks machte einen Test zum Thema Bergsteigerdörfer und besuchte auch uns auf Helga´s Alm.

We are alps – Berglandwirtschaft im Film!

.Wir sind Alpen ist eine Initiative der Alpenkonvention und war im Bergsteigerdorf Vals zu Gast.

2014 ist das internationale Jahr bäuerlicher Familienbetriebe berichtet der Generalsekretär Markus Reiterer. im Interview dem Filmteam von Benedikt Sauer.

https://www.youtube.com/watch?v=dMncq6Jk2FY&feature=youtu.be

HelgasAlm aus der Sicht der Anderen!

Wie war es auf der Alm? Wie war der Sommer? Fragen, welche von Freunden, Gästen und Journalisten an mich gestellt wurden.

Vals im Kino und Helga`s Alm life dabei!

Regisseurin und Drehbuchautorin Anita Lackenberger zeigt im Film VALS die schönsten Bilder meiner Heimat. Bei der Premiere im Kino Metropol

Almfinale – All’s Well That Ends Well!

William Shakespeare Stück vor 400 Jahren kann ich nur bestätigen.

Gesund und unfallfrei sind wir 15 Goassen in das Tal zurück gekehrt.

Ich habe wieder Internet und meine Z iegen ihr herbstliches Intermezzo.

Über dem Valsertal liegt jetzt ein besonderer Duft